Home Story

Endlich! Ich lebe jetzt ganz offiziell in meiner neuen Wohnung. Es ist meine erste eigene Wohnung, also ist das ein großer Schritt. Ich bin hierher gezogen, weil ich in Wuppertal meinen Master mache und habe tatsächlich die allererste Wohnung genommen für die ich eine Besichtigung bekommen habe. Und ich könnte nicht glücklicher sein. Es ist eine Altbauwohnung (1899…what else) und die hohen Decken machen auch die kleinsten Räume luftig.

DSC_0187.jpg

Ich bin ja ein heimlicher Inneneinrichtungsfan, also habe ich sobald ich die Wohnung hatte angefangen nach Inspirationen für kleine Wohnungen zu suchen. Pinterest macht da zum Beispiel sehr viel Spaß und auch Ikea hat tolle Ideen. Zunächst einmal brauchte ich ein Farbschema: Da die Wände in meinem Schlafzimmer grau-blau sind und in dem anderen Raum weiß habe ich mich für Möbel in gebrochenem weiß für das Schlafzimmer entschieden und helles Holz für die Küche/das Arbeitszimmer. Nach ein paar Rundgängen durch meinen Keller und Ikea später hatte ich dann alles was ich erstmal brauchte und bin jetzt so ziemlich fertig eingerichtet. Ich finde es richtig gemütlich hier.

Mein Outfit hier ist im Moment mein absolutes Lieblingsoutfit. Soo schön kuschelig und entspannt. Ich wollte schon lange eine destroyed Jeans haben, aber Boyfriend Jeans stehen mir einfach nicht finde ich. Und bis jetzt habe ich einfach nie eine Skinny Jeans gefunden, die nach meinen Vorstellungen zerrissen war. Und plötzlich hing sie bei Zara vor mir! Eigentlich hab ich den Pulli nur mit in die Umkleide genommen, weil ich an dem Tag einen Jumpsuit anhatte und so zum Anprobieren noch ein Oberteil brauchte. Aber dann passte alles so gut zusammen, dass gleich das ganze Outfit mitkam. Wie gefällt es euch?

Habt noch ein schönes Wochenende!

dsc_0182


Finally! I’m now officially living in my new home. It’s the first apartment I have to myself so it’s a pretty big step. I moved here to do my master’s and I chose the very first apartment I was invited to check out and I couldn’t be happier. It’s a very old house (built 1899) so it has high ceilings that give even the smallest room the feeling of a lot of space. 

I have a secret obsession for interior design so as soon as I had the apartment I started searching for inspiration for one bedroom apartments and decided on a colour scheme. As you can see the walls in the kitchen/workspace are white and the ones in the bedroom are the most beautiful shade of grey with a hint of blue in it. So I wanted the furniture in the bedroom to be off white and a light shade of wood for the other room. Some trips through the basement and Ikea later I found all the stuff I needed and started to bring everything to Wuppertal, my new hometown. 

The Outfit I’m wearing here is my favourite right now. I wanted destroyed jeans forever now but couldn’t ever find skinny jeans that fit me and were just the right kind of destroyed. And suddenly I saw them at Zara! I just grabbed the pullover because I wore a jumpsuit that day and needed a top for that reason to try on the jeans. But then I was so happy with the ensemble I just bought it completely. Do you like it?

Have a great weekend!

DSC_0172.jpg

Advertisements

5 Kommentare

Gib deinen ab →

  1. Du hast so eine sympathische Ausstrahlung und die Bilder versprühen ganz viel Gemütlichkeit und Wärme!

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

    Gefällt mir

  2. Schöne und vor allem natürliche Bilder mit ganz viel Lebensfreude und Selbstzufriedenheit. Ich wünsche dir einen tollen Semesterstart und bin gespannt mehr zu sehen und zu lesen.
    Liebe Grüße Anne
    PS: Den Pulli habe und liebe ich auch:D
    http://trustyourgut1.blogspot.de/

    Gefällt mir

  3. Hohe Decken! Altbau! Du Glückliche !!! 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: